Chefcoaching & Sparring

Gesamtkoordination

Gesamtkoordination Top Down als kontinuierlichen Zustand sichern:

Bewährt hat sich ein regelmäßiger Coachingtermin (z.B. 1 x pro Monat oder alle 6 Wochen) mit der Geschäftsführung: Abgleich aller laufenden Aktivitäten mit aktuellem (Umsetzungs-) Stand, Schulterschluss der Unternehmensentscheider, Austausch bezüglich der Schlüsselpersonen, Nachsteuern bezüglich Vorgehen und Personen für eine optimale nachhaltige Gestaltung des Unternehmens.

Wichtige Fragestellungen sind:

  • Was ist Ihnen aktuell aus der Perspektive der Geschäftsführung wichtig?
  • Welche Fragen haben sich ggf. bei Ihnen ergeben zum ergebnisorientierten Vorgehen?
  • Grundverständnis der Ergebnisorientierten Vorgehensweise festigen
  • Wie zufrieden sind Sie mit der Ergebniserzielung?
  • Wie laufen die aktuellen Aktivitäten gerade, wie spielen diese zusammen?
  • Wo sollte ggf. zeitlich etwas beschleunigt oder verlangsamt werden?