Management-Praxiskolleg Führen. Wirken. Überzeugen.

Unternehmen die sich verändern wollen brauchen Führungskräfte mit Persönlichkeit, Überzeugungskraft, Menschenkenntnisse und Fingerspitzengefühl. Aus diesem Grund veranstalten wir eine zertifizierte NLP-Weiterbildung für Unternehmer und Führungskräfte: Sichere Kommunikation und souveränes Navigieren in unsicheren Zeiten

  • Sie wollen Ihr Unternehmen gemeinsam mit einem erfolgreichen Team nachhaltig führen?
  • Sie möchten Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln und Ihre Führungsqualitäten ausbauen?
  • Sie suchen verlässliche Wege, um Konflikte und die Belastungen des Tagesgeschäftes souverän zu meistern?
Der Weg

Bei allen drei Fragen ist gekonnte Kommunikation Ihr wichtigster Gewinnfaktor. Sie lernen, wirkungsvoll zu kommunizieren und überzeugend zu führen – anhand konkreter Fallbeispiele aus der Praxis, gemeinsam mit anderen Unternehmern und Führungskräften aus der Region.

Die Ausbildung nutzt etablierte und im Management vielfach bewährte Instrumente aus dem NLP, dem Neuro-Linguistischen-Programmieren. Praxistaugliche Werkzeuge zu Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und Führung, die Sie exakt auf Ihre (Unternehmens-) Situation und Ihre individuellen Themen übertragen können.

Die Zielgruppe für das Seminar
  • Geschäftsführer, Unternehmer, Führungskräfte sowie Mitarbeiter in verantwortungsvollen Positionen.
Unsere Ziele
  • Mit Werten, Kommunikation und Führungsstil entscheidenden Einfluss auf Erfolg und Innovationskraft Ihres Unternehmens nehmen.
  • Führungskräfte und Mitarbeiter zur Begeisterung führen – und somit neue Wachstumschancen öffnen.
  • Entscheidungen treffen, Ziele setzen, Konflikte managen: Die Voraussetzungen für erfolgreiche Führungsarbeit schaffen.
Ihre Trainer

Tatjana Braun (Dipl.-Psych.) und Philipp Scholz (M.A. Management und Führungskompetenz) sichern als NLP-Lehrtrainer (DVNLP) einen hohen Qualitätsstandard dieser Ausbildung. Gemeinsam mit dem proComet Team garantieren sie eine stark praxisbezogene Weiterbildung mit hoher Nachhaltigkeit aufgrund ihrer vielseitigen aktiven Beratertätigkeit. Die Ausbildungen entsprechen den höchsten Qualitätsrichtlinien des Deutschen Verbandes (DVNLP) und der Internationalen Association (IANLP). Sie umfassen insgesamt 130 Stunden, bei erfolgreicher Teilnahme erfolgt die Zertifizierung durch diese beiden Verbände.

Themen und Inhalte - Passgenaue Bausteine, auf Ihren Bedarf zugeschnitten

Das gesamte Management-Praxiskolleg vermittelt Ihnen das erforderliche Handwerkszeug für eine erfolgreiche Führungsarbeit, für Sicherheit und Souveränität in allen geschäftlichen und privaten Situationen. Von Baustein zu Baustein entdecken Sie praxisnah die Entwicklungsmöglichkeiten ihrer persönlichen Führungskompetenz. Durch die Ausbildung erlernen sie Techniken, die Sie in Beruf und Alltag sofort anwenden können. Sie erhalten Werkzeuge für mehr Menschenkenntnis, für eine sichere Zielerreichung sowie für mehr Balance und Gelassenheit im Tagesgeschäft.

 

Mehr erfolg durch wirksame Führung

16.11. - 18.11.2018 Baustein 1:

Bessere Menschenkenntnis, mehr Überzeugungskraft, sichere Zielerreichung

Sie erweitern deutlich Ihre Menschenkenntnis und den Umgang mit unterschiedlichen Menschentypen. Ihre Wahrnehmung wird geschärft und Ihre Überzeugungskraft und Selbstsicherheit in Kunden- und Mitarbeitergesprächen gestärkt. Sie setzen sich intelligent Ziele und entwerfen erfolgreiche Umsetzungsstrategien. Sie nehmen mehr Gelassenheit in den Alltag mit.

07.12. - 09.12.2018 Baustein 2:

Balance und Gesundheit durch Selbst-Coaching und klare positive Kommunikation

Sie betrachten gewohnte Situationen aus einem neuen Blickwinkel – und erreichen so eine positive Einstellung, unterbrechen Problemkreisläufe, steuern Veränderungsprozesse zielsicher. Wer fragt, der führt: Das Metamodell vermittelt Ihnen ein tief greifendes Verständnis für Sprache. Sie kommunizieren sicher – und erlernen eine der führenden Interview-Techniken unserer Zeit. Bleiben Sie in Kontakt mit Ihrer souveränen Seite: Mit der NLP-Methode des “Ankerns” festigen Sie positive Erlebnisse und Gefühle und machen sich diese dauerhaft zugänglich.

11.01. - 13.01.2019 Baustein 3:

Bewegen und Begeistern durch Sprache; komplexe Themen auf den Punkt bringen

Das Milton-Modell macht Sie flexibel in Ihrer Kommunikation. So können Sie zu verschiedenen Menschen eine Verbindung herstellen und Gleichklang erzeugen. Die Logischen Ebenen machen komplexe Situationen greifbar – ein ideales Instrument für die Problem- oder Organisationsanalyse oder um Ihre Unternehmensvision umzusetzen. Sie sprechen überzeugender – dank exzellenter bildhafter Sprache: Mit Metaphern lassen sich Informationen einprägsam vermitteln und völlig neue Lösungsmöglichkeiten finden.

08.02. - 10.02.2019 Baustein 4:

Mehr Freiheit für das eigene Handeln; Gefühle sicher steuern und im guten Zustand bleiben

Sie entdecken mit der NLP-Methode des “Reframings” die positiven Aspekte hinter allen Verhaltensweisen – und erhöhen so Ihre Wahlfreiheit in unterschiedlichen Situationen. Sie nutzen innere Konflikte, statt durch sie behindert zu werden – und finden neue Lösungswege für sich und Ihr Unternehmen. Mit Submodalitäten steuern Sie bewusst Ihre eigenen Veränderungsprozesse und Ihr inneres Erleben – so erhalten Sie eine gute Basis für Ihr erfolgreiches Selbstmanagement und mehr Entspannung.

15.03. - 17.03.2019 Baustein 5:

Grenzen überwinden – Schärfung Ihres Profils und Ihrer Persönlichkeit; Strategien entwickeln

Sie aktivieren Ihre verborgenen Ressourcen und entmachten bestehende Ängste und innere Widerstände. Erkennen und eliminieren Sie innere Muster, die Sie am Fortkommen hindern. Ihre Flexibilität und Ihre Lebensqualität wachsen und Ihre Gesundheit profitiert ebenfalls. Mit einer guten Strategie erleichtern Sie Ihr Vorankommen – und Sie arbeiten mit weniger Aufwand und mehr Spaß dabei.

05.04. - 07.04.2019 Baustein 6:

Auf der Zielgeraden

Sie setzen Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Interessen, entsprechend Ihren täglichen Anforderungen. Aktuelle Praxisfälle werden gelöst und besonders interessante Themen vertieft. Beim praktischen Prüfungstag zeigen Sie Ihre neuen Fähigkeiten und erhalten ein international anerkanntes Zertifikat. Sie haben eine Vielzahl an konkret nutzbaren Werkzeugen und ein erweitertes regionales Netzwerk. Zum Abschluss ziehen wir gemeinsam ein Praxis-Resümee für Ihre individuellen Ziele und die nächsten wichtigen Schritte.

Das sagen unsere bisherigen Teilnehmer

,,In meiner Funktion sind anspruchsvolle Gespräche mit Mitarbeitern und Kunden zu führen. Dank dieser Weiterbildung begegne ich dem viel gelassener. Generell habe ich viel größere Handlungsspielräume und dadurch mehr Lebensqualität für mich erreicht.“

Volksbank Freiburg eG Markus Blattmann, Bereichsleiter Firmenkunden

,,Das Einfühlen in die Situation des Anderen ist mir besonders wichtig – und dabei die eigenen Themen sicher weiter zu verfolgen. Dieses Ziel habe ich voll erreicht!“

Erdrich Umformtechnik GmbH & Co. KG Nicolas Erdrich, Geschäftsführer

,,Und man merkt: Die sind Praktiker!“

SH business COM GmbH Frank Hin, Geschäftsführer

,,Ein professioneller, konkret anwendbarer Lehrgang. Und als Paar konnten wir die Weiterbildung zudem als gemeinsame Zeit nutzen – ein angenehmer Nebeneffekt.“

Friedrich Wildt GmbH Rolf und Ingrid Wildt, Geschäftsleitung

,,Die Frage, ob dieser Kurs wirkliche Veränderungen für mich bringt, kann ich nun ganz sicher beantworten: Praxisnah und umsetzbar – mit vielen Beispielen aus der Gruppe.“

Neugart GmbH Frank Ziegler, Produktionsleiter

Anmeldung

Hinweise und Teilnahmebedingungen

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Sie erkennen die hier angegebenen Teilnahmebedingungen an.

Die gesamte Seminargebühr für alle gebuchten Bausteine wird durch Rechnungsstellung ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn entrichtet. Bei Abmeldung bis zu 8 Wochen vorher entsteht eine Bearbeitungsgebühr von 100,- Euro.

Danach erheben wir den vollen Seminarpreis oder Sie stellen gerne einen Ersatzteilnehmer.

Versäumte Bausteine können Sie in den nachfolgenden Ausbildungen nachholen. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Im Ausbildungspreis sind alle Arbeitsunterlagen und auch die Zertifizierungsgebühr enthalten. Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen innerhalb und außerhalb der Ausbildung und kommt für verursachte Schäden selbst auf.

Der Veranstaltungsort

Winefeldsaal, Rohanstraße 18, D-77955 Ettenheim

Die Veranstatlungstermine

Baustein 1: 16.11. - 18.11.2018     Fr-So
Baustein 2: 07.12. - 09.12.2018     Fr-So
Baustein 3: 11.01. - 13.01.2019     Fr-So
Baustein 4: 08.02. - 10.02.2019     Fr-So
Baustein 5: 15.03. - 17.03.2019     Fr-So
Baustein 6: 05.04. - 07.04.2019     Fr-So

Seminar-Anmeldung Management-Praxiskolleg NLP
Die Zeiten

Freitag: 9.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 9.00 - 18.30 Uhr        
Sonntag: 9.00 - 15.30 Uhr

Ihre Investition

Baustein 1-6: 5.400 Euro zzgl. gesetz. MwSt.

captcha